VBoekbestellingen gratis bezorgd vanaf 15,- 

VGratis afhalen in de boekhandel

 VBinnen 14 dagen gratis retour bij ruim 100 boekhandels

Zur sozialpolitischen Analyse des zeitgenössischen Englands und Europas im ersten Buch von Thomas Mores "Utopia"
ISBN
9783668382619
Uitgever
GRIN Verlag
Druk vanaf
1e
Verschenen
19-01-2017
Taal
ger
Bladzijden
28 pp.
Bindwijze
ebook Adobe PDF
  • Share
  • Share
  • Share
  • Share

Zur sozialpolitischen Analyse des zeitgenössischen Englands und Europas im ersten Buch von Thomas Mores "Utopia" ebook: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 1,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Thomas Mores 1516 verfasste "Utopia" gehört zu den bekanntesten literarischen Werken des Renaissance-Humanismus. Die 500 jährige Rezeptionsgeschichte, sowie die Geläufigkeit des Wortes „Utopie“ sind Indikatoren für die Relevanz, die dieser Schrift im westlichen Kulturraum zuteilwird. Es handelt sich um einen in Latein verfassten philosophischen Dialog. "Utopia" ist ein Produkt seiner Zeit, welches scharf und kritisch die sozialen und ideologischen Veränderungen beobachtet, welche Europa in der Übergangsepoche zur frühen Neuzeit erlebt. Das Werk umfasst zwei Bücher, sowie eine Vorrede. Während das erste Buch in Dialogform die zeitgenössischen sozialpolitischen Missstände behandelt, wird in dem zweiten Buch detailliert die Insel Utopia mit ihrer „idealen“ Staatsform beschrieben. Diese Arbeit konzentriert sich auf das Buch I und wird somit die sozialen Missstände, welche sowohl in England, als auch in ganz Europa energisch kritisiert werden, aufzeigen und untersuchen, sowie der Frage nachgehen, wie die Hauptcharaktere die Möglichkeit bewerten, auf die politischen Geschehnisse Einfluss nehmen zu können.
€12,99
Exemplaren:
Ebook

Prijs:
€ 12,99
Verkrijgbaar in
Online
Voorraad:
Levertijd:
Direct te downloaden
Dit is een digitaal leesproduct. Na betaling van de bestelling, kunt u een digitaal boek meteen op een computer of daarvoor geschikte ereader lezen. Door op "Afrekenen" te klikken ziet u af van uw herroepingsrecht en stemt u in met directe levering. U kunt een digitaal boek dus niet ruilen of annuleren.

Loading...

.
Waarom Libris
Boekbestellingen vanaf € 15,- GRATIS thuisbezorgd.
Kies uit meer dan een miljoen artikelen, waaronder ruim 25.000 Nederlandse ebooks.
Thuis bestellen en bezorgen of afhalen en betalen in de boekhandel.
Ruim 85.000 boeken op werkdagen voor 23.00 besteld, de volgende dag bezorgd
Volg uw bestelling via Track & Trace van PostNL
Bijna 100 aangesloten kwaliteitsboekhandels.
pro-mbookslibr2 : libris