VBoekbestellingen gratis thuis bezorgd vanaf 15,- 

VGratis afhalen in de boekhandel

 VBinnen 14 dagen gratis retour bij ruim 100 boekhandels

Sie will es!
ISBN
9783739623696
Uitgever
BookRix
Taal
ger
Bladzijden
179 pp.
Bindwijze
ebook EPUB
  • Share
  • Share
  • Share
  • Share

Sie will es! ebook: EPUB

Sechs erotische Geschichten um starke Frauen

Samantha und Jelena, Gaby und Katja, sie alle sind starke Frauen. Jede auf ihre Weise. Und sie leben ihre Sexualität aus. Elmar Neffe lässt sie in ihrer Welt vor uns auferstehen, zeigt uns die Lust, die sie empfinden - mit ihrem Mann, dem Freund, der unbekannten Fremden, den jugendlichen Verehrern. Wie alle bisherigen folgen auch diese sechs hocherotischen Erzählungen dem Credo des Autors: Erlaubt ist, was allen Beteiligten Spaß macht.Inhalt:Samantha hat ihr Leben als Pornodarstellerin aufgegeben, als sie John kennen und lieben lernte. John weiß um ihre sexuelle Vergangenheit. Deshalb wohl die Bitte, dem gemeinsamen Freund Winston, der von seiner Frau verlassen wurde und seit Monaten bei ihnen wohnt, eine schöne Nacht zu bereiten. Erst zweifelt sie, doch er meint es wirklich ernst. So beginnt ein Abend, der sie vollkommen durcheinanderbringt.Jelena ist Pianistin und seit Jahren mit Manfred verheiratet. Die anfängliche Liebe ist längst gewichen, und als Manfred sie eines Tages besonders schlimm beleidigt, hat der Bauarbeiter Lado leichtes Spiel mit ihr. Zumal er im Gegensatz zu ihrem Mann zärtlich und leidenschaftlich ist. Und weil es ein besonderer Tag ist, probiert sie auch noch aus, wie sich die Liebe mit mehreren Männern anfühlt.Richard ist ein schüchterner junger Mann, der sich bei den Frauen selber im Weg steht. Heimlich himmelt er seine ältere Arbeitskollegin Gaby an. Bis er sie eines Tages im Keller mit seinem Abteilungsleiter und einem anderen Kollegen inflagranti erwischt. Für Richard bricht eine Welt zusammen. Und dennoch wird er die Gedanken an Gaby nicht los. Ohne es zu wollen, streicht er um ihr Haus herum, bis sie ihn entdeckt und hereinbittet. Eine Aussprache ist fällig …Katja und Kevin sind zusammen aufgewachsen, waren sich sehr nahe, bis Kevin wegen des Studiums wegzog. Nun kommt er zu Besuch. Kevins letzte Flamme hat ihn gerade verlassen, und obwohl Katja Erleichterung darüber empfindet, tut ihr Freund ihr leid. Doch Kevin setzt sich in die Nesseln und Katja muss ihm beweisen, dass es auch noch andere Frauen mit hervorragenden sexuellen Fertigkeiten gibt. Sie bricht ein selbstauferlegtes Tabu …Jana und Tobias besuchen ihre Lieblingsschriftstellerin. Sie untererhalten sich über deren freizügige Lebensbeichte und schon bald ist das Gespräch nicht mehr das Wichtigste. Betrachtet die Autorin anfangs noch Jana als Hauptgericht und Tobias als Beilage, so revidiert sie bald ihr Urteil, denn Tobias erweist sich als begnadeter Liebhaber.Simon und Simone sind zu Besuch bei Michael und Annika. Schon am zweiten Tag baggert Simone die eher schüchterne Annika heimlich an. Die wehrt sich, doch ihr Körper ist offensichtlich anderer Meinung. Als Simone nach dem gemeinsamen Liebesspiel ihren Freund Simon und dessen sexuelle Fähigkeiten in den höchsten Tönen anpreist, ist endgültig klar, dass es sich hier um kein gewöhnliches Pärchen handelt.Entspricht etwa 185 Buchseiten.
€2,99
Exemplaren:
Ebook

Prijs:
€ 2,99
Verkrijgbaar in
Online
Voorraad:
Levertijd:
Direct te downloaden
Dit is een digitaal leesproduct. Na betaling van de bestelling, kunt u een digitaal boek meteen op een computer of daarvoor geschikte ereader lezen. Door op "Afrekenen" te klikken ziet u af van uw herroepingsrecht en stemt u in met directe levering. U kunt een digitaal boek dus niet ruilen of annuleren.

Loading...

.
Waarom Libris
Boekbestellingen vanaf € 15,- GRATIS thuisbezorgd.
Kies uit meer dan een miljoen artikelen, waaronder ruim 25.000 Nederlandse ebooks.
Thuis bestellen en bezorgen of afhalen en betalen in de boekhandel.
Ruim 85.000 boeken op werkdagen voor 23.00 besteld, de volgende dag bezorgd
Volg uw bestelling via Track & Trace van PostNL
Bijna 100 aangesloten kwaliteitsboekhandels.
pro-mbookslibr1 : libris