VBoekbestellingen gratis thuis bezorgd vanaf 15,- 

VGratis afhalen in de boekhandel

 VBinnen 14 dagen gratis retour bij ruim 100 boekhandels

Sexuelle Gewalt gegen Frauen mit Behinderungen. Hintergründe, Prävention und Hilfsangebote
ISBN
9783668531420
Uitgever
GRIN Verlag
Druk vanaf
1e
Verschenen
22-09-2017
Taal
ger
Bladzijden
127 pp.
Bindwijze
ebook Adobe PDF
  • Share
  • Share
  • Share
  • Share

Sexuelle Gewalt gegen Frauen mit Behinderungen. Hintergründe, Prävention und Hilfsangebote

Diplomarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,1, Universität Bielefeld (Fakultät für Erziehungswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Ausgehend von der Annahme, dass Frauen mit Behinderungen häufiger von sexueller Gewalt betroffen sind, soll diese Arbeit den Fragen nachgehen, wie hoch das tatsächliche Ausmaß sexueller Gewalt ist und welche Zusammenhänge und Bedingungen zu diesem erhöhten Risiko führen. In diesem Zusammenhang soll außerdem analysiert werden, wie sich ihre Situation hinsichtlich Hilfe und Unterstützung nach sexuellen Gewalterfahrungen darstellt und ob beziehungsweise welche Veränderungen im Zusammenhang mit Präventionsmaßnahmen sowie Intervention und Unterstützung notwendig sind. Ziel dieser Arbeit ist es damit, einen Beitrag zum besseren Verständnis der Thematik der sexuellen Gewalt gegen Frauen mit Behinderungen zu leisten und auf dieser Basis Schlussfolgerungen für einen verbesserten Umgang mit dieser Problematik darzustellen. Seit einigen Jahren arbeite ich mit Menschen mit Behinderungen und habe dabei immer wieder Frauen mit Behinderungen kennengelernt, die in unterschiedlicher Weise Erfahrungen mit Gewalt und insbesondere auch mit sexueller Gewalt gemacht haben. Gleichzeitig habe ich erlebt, wie Menschen mit Behinderungen in ihrem Alltag mit Vorurteilen und diskriminierenden Verhaltensweise und Bedingungen konfrontiert werden. Aufgrund der Kombination dieser Erfahrungsbereiche habe ich begonnen, mich intensiver mit der Lebenssituation von Frauen mit Behinderungen auseinanderzusetzen. Dabei bin ich auch immer wieder mit zwei widersprüchlichen Aspekten konfrontiert worden: einerseits wird in der Literatur vielfach eine Negierung der Sexualität von Menschen mit Behinderungen beschrieben. Andererseits wird insbesondere in der jüngeren Literatur auf eine große Betroffenheit von sexueller Gewalt bei Mädchen und Frauen mit Behinderungen aufmerksam gemacht. Vor diesem Hintergrund entstand der Wunsch nach einer intensiveren Auseinandersetzung mit der Thematik der Betroffenheit von sexueller Gewalt bei Frauen mit Behinderungen.
Niet leverbaar

Dit artikel wordt niet, of niet meer, door onze leveranciers aangeboden. Je kunt het dan ook niet via de webshop bestellen.

Wel kun je, via de link "Vraag de boekhandel", de boekhandel vragen of zij dit artikel nog op voorraad hebben, er aan kunnen komen, of een alternatief beschikbaar hebben.

Loading...

.
Waarom Libris
Boekbestellingen vanaf € 15,- GRATIS thuisbezorgd.
Kies uit meer dan een miljoen artikelen, waaronder ruim 25.000 Nederlandse ebooks.
Thuis bestellen en bezorgen of afhalen en betalen in de boekhandel.
Ruim 85.000 boeken op werkdagen voor 23.00 besteld, de volgende dag bezorgd
Volg uw bestelling via Track & Trace van PostNL
Bijna 100 aangesloten kwaliteitsboekhandels.
pro-mbookslibr2 : libris