VBoekbestellingen gratis bezorgd vanaf 15,- 

VGratis afhalen in de boekhandel

 VBinnen 14 dagen gratis retour bij ruim 100 boekhandels

Der Tod bei Homer. Das Gespräch zwischen Odysseus und Agamemnon im 11. Gesang der "Odyssee"
ISBN
9783668535527
Uitgever
GRIN Verlag
Druk vanaf
1e
Verschenen
26-09-2017
Taal
ger
Bladzijden
8 pp.
Bindwijze
ebook Adobe PDF
  • Share
  • Share
  • Share
  • Share

Der Tod bei Homer. Das Gespräch zwischen Odysseus und Agamemnon im 11. Gesang der "Odyssee" ebook: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Klassische Philologie - Gräzistik - Literatur, Note: 1,0, Universität Erfurt (Alte Geschichte), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit untersucht das Thema des Todes in Homers „Odyssee“. Ziel soll es dabei sein, das Gespräch zwischen Odysseus und Agamemnon im elften Gesang zu analysieren und zu hinterfragen, auf welche Art hier der Tod dargestellt und thematisiert wird und welche Funktion dieser innerhalb des Epos hat. Der Tod – Er ist einer der zentralsten Bestandteile des Lebens und damit auch eines der wohl am häufigsten rezipierten Themen der Menschheitsgeschichte. Seit jeher beschäftigt er die Gemüter der unterschiedlichsten Personen, seien es Gelehrte, Bettler, Männer, Frauen, Kinder oder Greise. Er ist gleichermaßen faszinierend, wie furchteinflößend. Doch was macht eine Beschäftigung mit dem Thema Tod vor allen anderen Dingen so reizvoll? Ist es die Ungewissheit, was den Menschen wohl nach dem Ableben erwartet, oder ist es vielmehr die Frage nach dem allumfassenden Warum? Unzweifelhaft treten diese Fragen nicht selten in Kombination auf, egal in welche Zeit man hierbei schaut. Und so hat sich mit eben jenem Thema bereits in der griechischen Antike ein Autor auseinandergesetzt, der zu den wichtigsten literarischen Vertretern des klassischen Altertums zu zählen ist: Homer. In der „Odyssee“ beschreibt Homer die Heimkehr des Königs von Ithaka und dessen Gefährten nach dem Trojanischen Krieg. Allerdings entpuppt sich diese Reise als wahre Irrfahrt und Odysseus kehrt erst nach ungefähr 20 Jahren in seine Heimat zurück. Auf dieser Fahrt muss er viele Gefahren bestehen, was eine Konfrontation mit den Seelen Verstorbener in der Totenwelt, dem Hades, mit einschließt. Er spricht sogar mit dem König von Mykene, Agamemnon, mit dem er im Trojanischen Krieg Seite an Seite gekämpft hatte.
€2,99
Exemplaren:
Ebook

Prijs:
€ 2,99
Verkrijgbaar in
Online
Voorraad:
Levertijd:
Direct te downloaden
Dit is een digitaal leesproduct. Na betaling van de bestelling, kunt u een digitaal boek meteen op een computer of daarvoor geschikte ereader lezen. Door op "Afrekenen" te klikken ziet u af van uw herroepingsrecht en stemt u in met directe levering. U kunt een digitaal boek dus niet ruilen of annuleren.

Loading...

.
Waarom Libris
Boekbestellingen vanaf € 15,- GRATIS thuisbezorgd.
Kies uit meer dan een miljoen artikelen, waaronder ruim 25.000 Nederlandse ebooks.
Thuis bestellen en bezorgen of afhalen en betalen in de boekhandel.
Ruim 85.000 boeken op werkdagen voor 23.00 besteld, de volgende dag bezorgd
Volg uw bestelling via Track & Trace van PostNL
Bijna 100 aangesloten kwaliteitsboekhandels.
pro-mbookslibr2 : libris