VBoekbestellingen gratis thuis bezorgd vanaf 15,- 

VGratis afhalen in de boekhandel

 VBinnen 14 dagen gratis retour bij ruim 100 boekhandels

Die Analyse der Beziehung von Kaiser Otto I. und Papst Johannes XII. basierend auf den Schilderungen von Liudprand von Cremona
ISBN
9783668532175
Uitgever
GRIN Verlag
Druk vanaf
1e
Verschenen
22-09-2017
Taal
ger
Bladzijden
14 pp.
Bindwijze
ebook Adobe PDF
  • Share
  • Share
  • Share
  • Share

Die Analyse der Beziehung von Kaiser Otto I. und Papst Johannes XII. basierend auf den Schilderungen von Liudprand von Cremona ebook: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,3, Universität Paderborn, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Gegenstand dieser Arbeit ist die Beziehung zwischen Kaiser Otto I. und Papst Johannes XII. Die Ausführungen beginnen mit einer kurzen Einzelbetrachtung beider Personen. Dies soll die Grundlage für das Verhältnis der beiden bilden, sowie eine Einschätzung der verschiedenen Hintergründe liefern. Des Weiteren soll es um die Ereignisse und die zwischenmenschlichen Beziehungen gehen, die schlussendlich zur Kaiserkrönung geführt haben. Unter anderem wird die Autorin kurz beleuchten, inwieweit Johannes tatsächlich für Ottos Kaiserkrönung verantwortlich war. Der Schwerpunkt dieser Arbeit, soll jedoch auf den Ereignissen nach der Kaiserkrönung liegen. Hier wird wirklich deutlich, wie die Machtverhältnisse zwischen beiden Herrschern ausgesehen haben und wer eigentlich Macht über wen ausüben konnte. Dies soll zum Abschluss zu einer allgemeinen Bewertung über das Verhältnis zwischen Kaiser Otto I. und Papst Johannes XII. führen. Als Quellengrundlage dienen vor allem die Schilderungen von Liudprand von Cremona, die aus seinem Buch über König Otto stammen. Bei Liudprand ist natürlich eine Tendenz zu Gunsten Ottos zu berücksichtigen, da es sich um ein Auftragswerk desselben handelt.
€12,99
Exemplaren:
Ebook

Prijs:
€ 12,99
Verkrijgbaar in
Online
Voorraad:
Levertijd:
Direct te downloaden
Dit is een digitaal leesproduct. Na betaling van de bestelling, kunt u een digitaal boek meteen op een computer of daarvoor geschikte ereader lezen. Door op "Afrekenen" te klikken ziet u af van uw herroepingsrecht en stemt u in met directe levering. U kunt een digitaal boek dus niet ruilen of annuleren.

Loading...

.
Waarom Libris
Boekbestellingen vanaf € 15,- GRATIS thuisbezorgd.
Kies uit meer dan een miljoen artikelen, waaronder ruim 25.000 Nederlandse ebooks.
Thuis bestellen en bezorgen of afhalen en betalen in de boekhandel.
Ruim 85.000 boeken op werkdagen voor 23.00 besteld, de volgende dag bezorgd
Volg uw bestelling via Track & Trace van PostNL
Bijna 100 aangesloten kwaliteitsboekhandels.
pro-mbookslibr3 : libris