VBoekbestellingen gratis thuis bezorgd vanaf 15,- 

VGratis afhalen in de boekhandel

 VBinnen 14 dagen gratis retour bij ruim 100 boekhandels

Der Bildungsroman im Zeitalter der Pop-Literatur. Wolfgang Herrndorf und Christian Kracht
ISBN
9783668381704
Uitgever
GRIN Verlag
Druk vanaf
1e
Verschenen
17-01-2017
Taal
ger
Bladzijden
86 pp.
Bindwijze
ebook Adobe PDF
  • Share
  • Share
  • Share
  • Share

Der Bildungsroman im Zeitalter der Pop-Literatur. Wolfgang Herrndorf und Christian Kracht ebook: PDF

Masterarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Ruhr-Universität Bochum (Germanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Die hier vorliegende Arbeit widmet sich den Werken Christian Krachts und Wolfgang Herrndorfs und untersucht diese auf ihren pop-literarischen Gehalt sowie divergente Elemente eines typischen deutschen Bildungsromans innerhalb derselbigen; vor allem die Thematiken, Sex, Jugend, Drogen und Oberflächenkultivismus spielen dabei eine entscheidende Rolle. Diese Arbeit widmet sich den Romanen Faserland, 1979, In Plüschgewittern und Diesseits des Van-Allen-Gürtels der beiden viel diskutierten Autoren Christian Kracht und Wolfgang Herrndorf. Hauptgegenstand der Untersuchung ist hierbei die Analyse popliterarischer Elemente und typischer Motiviken eines Bildungsromans in den oben genannten Werken. Im Zusammenhang der titelgebenden These Der Bildungsroman im Zeitalter der Pop-Literatur soll daher untersucht werden, inwieweit Kracht und Herrndorf als Autoren der Pop-Literatur gelten und ob ihre Werke ebenso als Bildungsromane klassifiziert werden können. Weiterhin sollen auch die typischen Herrndorf'schen und Kracht'schen Motiviken und Schreibstile an Hand der genannten Werke analysiert werden, wobei ein besonderes Augenmerk auf dem jeweiligen Sprachstil und der Erzähler-Instanz liegt. Alles in allem soll diese Arbeit einen fundierten Diskurs ausgewählter Werke der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur zweier der renommiertesten – und wohl auch provokantesten – Autoren unserer Zeit bieten.
€29,99
Exemplaren:
Ebook

Prijs:
€ 29,99
Verkrijgbaar in
Online
Voorraad:
Levertijd:
Direct te downloaden
Dit is een digitaal leesproduct. Na betaling van de bestelling, kunt u een digitaal boek meteen op een computer of daarvoor geschikte ereader lezen. Door op "Afrekenen" te klikken ziet u af van uw herroepingsrecht en stemt u in met directe levering. U kunt een digitaal boek dus niet ruilen of annuleren.

Loading...

.
Waarom Libris
Boekbestellingen vanaf € 15,- GRATIS thuisbezorgd.
Kies uit meer dan een miljoen artikelen, waaronder ruim 25.000 Nederlandse ebooks.
Thuis bestellen en bezorgen of afhalen en betalen in de boekhandel.
Ruim 85.000 boeken op werkdagen voor 23.00 besteld, de volgende dag bezorgd
Volg uw bestelling via Track & Trace van PostNL
Bijna 100 aangesloten kwaliteitsboekhandels.
pro-mbookslibr1 : libris