VGratis bezorgd vanaf € 15,-*

VGratis afhalen en retourneren in ruim 180 Libris- en Blz.-boekhandels

VOp werkdagen voor 23.00 uur besteld, morgen bezorgd

Heinrich Bürkel (1802-1869)
ISBN
9783892350972
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk vanaf
1e
Verschenen
01-01-2019
Taal
Duits
Bladzijden
816 pp.
Bindwijze
Paperback
Genre
Literaire fictie
  • Share
  • Share
  • Share
  • Share

Heinrich Bürkel (1802-1869)

Repräsentative Edition seiner Korrespondenz und analytische Auswertung

Der Genre-und Landschaftsmaler Heinrich Bu¿rkel (1802-1869), bestens bekannt bei Adalbert Stifter und Carl Spitzweg, galt schon zu Lebzeiten als einer der bekanntesten Vertreter der von ihm maßgeblich geprägten Mu¿nchner Schule und wurde sogar 1848 vom Maler Kaulbach im Freskenzyklus zur Neuen Pinakothek an der Seite von König Ludwig I. verewigt. Insbesondere in den 1830er Jahren wuchs sein Renommee, als es ihm gelang, zahlreiche Bilder an Königshäuser, an beru¿hmte Ku¿nstler bzw. durch die Kunstvereine und deren Netzwerk im ganzen deutschsprachigen Raum zu verkaufen; später vertrieb er seine Kunst durch ganz Europa bis nach Amerika. Schwerpunkt dieser Arbeit liegt in einer quellenkritischen Edition der Autographen um und zu Heinrich Bu¿rkel, wobei auf die Interpretation seiner Werke verzichtet wurde. Insgesamt wurden 512 historische Quellen zusammengetragen, wobei das Gros der Quellen - von Bu¿rkels Urenkelin gestiftet - sich in Bu¿rkels Heimatstadt Pirmasens befindet. Weiterhin wurden im Hinblick auf weitere mit Bu¿rkel zusammenhängende Autographen weltweit alle öffentlichen Institutionen an jenen Orten kontaktiert, die in den Briefen aus Pirmasens Erwähnung finden. Diese Schriften wurden im Rahmen der Arbeit transkribiert und sind nun der Öffentlichkeit zugänglich. Hierzu gehört auch ein u¿ber 100 Seiten langes Geschäftsbuch, in welchem der Maler fast vollständig alle Verkäufe und Geldgeschäfte auffu¿hrte. Dies erlaubte eine fundierte Analyse der internationalen Tätigkeiten Bu¿rkels als Kunsthändler und seiner Vertriebsmöglichkeiten. Neue Erkenntnisse zum Kunstmarkt der Biedermeierzeit konnten dadurch gewonnen werden, insbesondere zeigt sich der experimentelle Einsatz der Fotografie (als Vertriebsmedium) durch den Ku¿nstler. Die Briefe enthu¿llten weitere neue Details zum Ku¿nstler und zu seinem Leben. Die Quellenedition schließt eine Lu¿cke und wird dadurch zu einem unverzichtbaren Nachschlagewerk.
€50,95
Exemplaren:
Nieuw
Prijs:
€ 50,95
Verkrijgbaar in
Centraal landelijk magazijn
Voorraad:
Levertijd:
Afwijkende levertijd: 5 tot 7 werkdagen.

Bestellen voor afhalen, zónder account

Indien u dit boek wilt afhalen in de winkel, bieden we nu ook de mogelijkheid het boek direct te bestellen zonder account. U vult hieronder uw gegevens in en de boekhandel neemt contact op zodra het boek voor u klaarligt.

* Voorraad uit het 'Centraal landelijk magazijn' is leverbaar vanuit een centraal logistiek centrum in Nederland, hiervandaan wordt het artikel naar de klant of de boekhandel gestuurd. De getoonde voorraad in de boekhandel wordt meerdere malen per dag bijgewerkt. Het kan echter voorkomen dat een artikel in de tussentijd uitverkocht is. Wilt u zeker weten dat een boek op voorraad is, verzoeken wij u contact op te nemen met de boekhandel.

Loading...

.
Waarom Libris.nl
Boekbestellingen vanaf € 15,- GRATIS thuisbezorgd.
Kies uit meer dan een miljoen artikelen, waaronder ruim 25.000 Nederlandse ebooks.
Thuis bestellen en bezorgen of afhalen en betalen in de boekhandel.
Ruim 85.000 boeken op werkdagen voor 23.00 besteld, de volgende dag bezorgd
Volg uw bestelling via Track & Trace van PostNL
Ruim 180 aangesloten Libris- en Blz.-boekhandels.
pro-mbookslibr2 : libris